Letzte Nachrichten

von Peter Hansen

... den Vorbereitungen zur Abholung der Shirts und Gymbags angefangen. Viele unserer Teilnehmer kommen von weiter her und werden nicht extra am 18. oder 19. September nach Itzehoe kommen können. Daher unsere Bitte an alle auswärtigen Teilnehmer: schickt uns schon einmal vorab per Mail an hansen@stoerlauf.de eure T-Shirtgröße, damit wir den Versand vorbereiten können ????

 

von Peter Hansen

 

wir haben lange überlegt und beratschlagt, mussten aber zu der traurigen Erkenntnis kommen, dass unser Plan B, den 21. Itzehoer Störlauf auf den 19. September zu verschieben, nach den derzeitigen Abstands- und Hygieneregeln nicht durchführbar ist. Zudem wurde das Verbot für Großveranstaltungen in Schleswig-Holstein bis Oktober ausgedehnt.

Da wir allen unseren Teilnehmern, Helfern und Sponsoren Planungssicherheit geben möchten, haben wir die Entscheidung, unsere Veranstaltung endgültig für dieses Jahr abzusagen, nun doch jetzt schon getroffen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis für unsere Entscheidung. Die räumliche Enge am Veranstaltungstag sowohl bei der Startnummernausgabe wie auch bei den Duschen und Toiletten lässt uns keine andere Wahl. Zudem wäre ein Störlauf ohne Zuschauer, die für die heitere, fröhliche Stimmung beim Start, im Cirencester Park, an der Strecke oder im Ziel unverzichtbar sind, für uns einfach nicht vorstellbar.